· 

Weihnachtsgeschenk

Heute habe ich mir selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk bereitet. Bisher habe ich nur Jimdo -for free- genutzt. Ich wollte erstmal testen, wie schwer oder leicht es ist eine Homepage zu erstellen und ob ich überhaupt den Elan habe mich regelmäßig darum zu kümmern. Die Wochen in denen ich das nun mache haben mir aber gezeigt, dass dieses Projekt sehr viel Spaß macht. Es weckt meine kreative Seite und gleichzeitig setze ich mich mit dem Missbrauchs-Thema nochmal ganz anders auseinander. Wo dieses Thema im Alltag sonst immer nur unter der Oberfläche schwelt holt die Homepage es in meinen Alltag. Das ist ein super Effekt. Deshalb habe ich mir heute das vorzeitige Weihnachtsgeschenk gemacht und das Jimdo Pro Update gemacht. Nun ist die Seite über den ganz normalen Link www.missbrauch-verarbeiten.de zu erreichen und die statistischen Werkzeuge sind aktiviert. Nun kann bald der zweite Schritt folgen und ich kann den Link zu "meiner" Seite publik machen. Sich einfach mal selbst beschenken sollte man viel öfter tun ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0