2016

2016 · 21. Dezember 2016
Musik triggert bei mir immer unheimlich viel. Ich höre alles quer Beet...und im Grunde zählen meistens die Texte mehr als der Sound für mich. In den letzten Tagen hat es mir der Gewinnersong aus "The Voice of Germany" angetan. "Lauf Baby Lauf" von Tay Schmedtmann versetzte mich sofort in eine sehr wichtige und harte Zeit meines Lebens zurück. Anfang 20 zog ich für den Job und das Studium in eine entfernte Stadt. So froh ich war, von zu Hause weg zu sein, so schwer fiel es mir die damit...
2016 · 15. Oktober 2016
Seit einigen Tagen habe ich förmlich einen Energieschub. Mir geht es sehr sehr gut. Ich hatte vor zwei Wochen einen sehr guten Termin bei meiner Kinesiologin. Es ging da nochmal speziell um den körperlichen Schmerz. Es wurde wieder so deutlich welche alten Erinnerungen z.B. mit den Rückenschmerzen verbunden sind. Es ist unglaublich wie das alles zusammenspielt. Aber wir haben daran ziemlich intensiv gearbeitet und irgendwas ist danach wirklich passiert. Ich fühle mich freier und weniger...
2016 · 08. September 2016
Es gibt Lieder, die gehen förmlich unter die Haut. Als ich Frieda Golds Video zum dem neuen Lied "Langsam" gesehen habe musste ich sehr schlucken. Der Text erinnerte mich sofort an das Thema Missbrauch. Das reduzierte Video, indem Frieda sich so nackt darstellt traf den Nagel auf den Kopf. Nackt und Bloßgestellt fühlt man sich nach sexuellen Missbrauch. Sich dann zu offenbaren kostet viel Mut. Aber besser wird es nun mal meist nur wenn man es raus lässt. Egal auf welche Art auch immer....
2016 · 06. September 2016
Mir geht es körperlich inzwischen wirklich besser. Ein Status den ich selbst nach vier Wochen Auszeit im Juli nicht erreichen konnte. Ich möchte die jetzt bevorstehenden vier Wochen daher nicht untätig rumsitzen sondern mache eine Art kleine Mini-Reha zu Hause. Eine Freundin berichtete mir vor einiger Zeit von einer "Kalt-Duschen-Challange". Man soll 30 Tage kalt duschen und erlebt in dieser Zeit irre Veränderungen. Das Gespräch kam zu einem Zeitpunkt, wo ich förmlich auf einen Anstoß...
2016 · 02. September 2016
Ein passenderes Video konnte an einem Tag wie diesem gar nicht rauskommen... Ich bin tatsächlich ins Wasser gesprungen und habe meinem Chef heute gesagt wie bescheiden und auch krankmachend die Arbeitsumstände in unserer Abteilung sind. Ich bin total über meinen Mut und meine Einsatzbereitschaft für mich selbst erstaunt. Statt nur einen "gelben Schein" zu bringen habe ich ihm berichtet wie es mir und auch einigen Kollegen tatsächlich geht. Für andere zu sprechen ist zwar nicht ganz ideal,...
2016 · 02. September 2016
Die letzten Wochen und Monate liefen eher suboptimal. Ich schleppte mich von Krankheit zu Krankheit. Vor allem die Arbeit machte mir sehr zu schaffen. Innerhalb der Krankheitsauszeiten konnte ich zwar immer wieder etwas Kraft schöpfen, aber das war mit Beginn der Arbeit wieder extrem schnell verflogen. Ich habe lange Zeit die Ursache für die Probleme bei mir und meiner Vergangenheit gesucht. Diese Woche bin ich aber förmlich aufgewacht. Ich arbeite seit drei Jahren in einer Behörde und habe...
2016 · 19. Juli 2016
Ich hatte gestern eine der eindrucksvollsten EMDR-Sitzungen meiner ganzen Therapiezeit. Ich habe ja zur Zeit so viele körperliche Probleme. Unter anderem ja heftige Rückenschmerzen. Ich berichtete meinem Arzt, dass es sich wie eine komplette körperliche Starre anfühlt. Das lies ihn aufhorchen. Starre und Trauma...der Zusammenhang fiel selbst mir dann auf. Wir nahmen diese Ausgangssituation und bearbeitete dies mit EMDR. Erst blockte ich noch etwas, weil ich wohl merkte wie intensiv dieses...
2016 · 14. Juli 2016
...steckt auch etwas Gutes. Dieser Leitspruch verfolgt mich nun schon seit Jahren. Und mal wieder bewahrheitete er sich. Vor zwei Wochen habe ich einen erneuten Bandscheibenvorfall bekommen. Mir ging es schon seit einiger Zeit sowohl körperlich als auch psychisch nicht so gut. Meistens sind Rückenprobleme dann ein Zeichen, dass wortwörtlich alles etwas viel ist. Als ich bei meiner Ärztin war kamen wir auf die Schilddrüse zu sprechen. Ich sagte, dass ich noch Probleme habe die richtige...
2016 · 30. Juni 2016
In den letzten Monaten wurde es etwas ruhig auf meiner Seite. Ich war beschäftigt und zwar mit zunehmen. Ja nach einer wirkungsvollen Diät Ende 2014 bis Mitte 2015 hatte ich 15 Kilo abgenommen und war ganz stolz auf mich. Tja und dann kam wieder der normale Alltag und schwupps waren diese 15 Kilo plus X wieder drauf. So eine Sch.... Naja und das anfuttern kostete Zeit. Und vor allem das Ärgern darüber.... Ich hatte aber auch ständigen Heißhunger auf Süßes oder Fettiges...am bestens...
2016 · 17. Februar 2016
Diesmal folgt ein kleines Video über die PTBS der Asklepios Klinik. Es werden die vielfältigen Gründe für eine PTBS sein können. Zudem werden die Sympthome erläutert. Das Video ist sehr informativ.

Mehr anzeigen