· 

Energieschub

Seit einigen Tagen habe ich förmlich einen Energieschub. Mir geht es sehr sehr gut. Ich hatte vor zwei Wochen einen sehr guten Termin bei meiner Kinesiologin. Es ging da nochmal speziell um den körperlichen Schmerz. Es wurde wieder so deutlich welche alten Erinnerungen z.B. mit den Rückenschmerzen verbunden sind. Es ist unglaublich wie das alles zusammenspielt. Aber wir haben daran ziemlich intensiv gearbeitet und irgendwas ist danach wirklich passiert. Ich fühle mich freier und weniger unter Stress. Das tut mir wahrlich mal ganz gut. Alles ist etwas leichter geworden. Ich genieße diese Zeit jetzt einfach mal. Am kommenden Mittwoch ist seit langem mal wieder eine EMDR Stunde angesagt. Ich weiß aber auch ziemlich genau was ich bearbeiten will. Das wird mich auch nochmal ein ganzes Stück nach vorn bringen denke ich. Ich will speziell die Gewalterfahrungen in der Kindheit bearbeiten. Ist schon krass wenn die Menschen, die einem eigentlich Liebe, Geborgenheit und Vertrauen beibringen sollen dabei so versagen. Das wütende Gesicht meiner Mutter, wenn sie mal wieder einen Ausraster hatte steckt so tief in mir drin und erzeugt nach so vielen Jahren immer noch so große Angst....aber damit soll nun SCHLUSS sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0