· 

Kleine Auszeit

Es liegen sehr anstrengende Wochen hinter mir. Die Traumatherapie hat sowohl körperlich als auch emotional viel Kraft gekostet. Und das dann noch neben der Arbeit durchzuziehen war schon heftig. Aber nun ist eine kleine Auszeit angesagt. Ich habe zwei Wochen Urlaub und morgen geht es für eine Woche weg. Raus aus dem Kühlschrank...ab in die Sonne. Eine Woche Kanaren-Kreuzufahrt steht bevor. Die Belohnung für all die Mühen. Ich liebe diese Weite des Meeres. Vor meiner ersten Kreuzfahrt hatte ich ja Angst, dass mich die "vielen" Menschen auf so kleinem Raum zu sehr "erdrücken". Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Es gibt so viele "einsame" Ecken auf den Schiffen, dass man auch locker seine Ruhe haben kann. Und dann einfach nur irgendwo rumliegen und lesen oder dösen. Ich liebe das einfach. Zudem interessante neue Orte kennenlernen. Das gibt mir einfach immer wieder Kraft!

 

So nun bin ich dann mal weg....